Belgian International - Viertelfinals

Foto: Bernd Bauer
Foto: Bernd Bauer

Drei Deutsche Paarungen schaffen in Belgien den Sprung ins Halbfinale! Birgit Michels ist noch in zwei Disziplinen dabei. Im Mixed trifft sie, zusammen mit Michael Fuchs, nach einem knappen 21:19 im Entscheidungssatz, auf die Schweden Nordh/Fabbeke.


Im Damendoppel geht es für Birgit, zusammen mit ihrer Partnerin Isabel Herttrich, gegen eine Malayische Paarung, nachdem die beiden ihr Viertelfinale souverän mit 21:6 21:14, gegen die Spaniereinnen Molina/Ojeda, gewonnen hatten. Die Topgesetzten Goliszewski/Nelte zogen ebenfalls durch einen glatten Erfolg ins Halbfinale ein und spielen nun gegen die Däninen Thygesen/Fruergaard.


Sehr unglücklich verliefen die beiden Spiele der deutschen Herrendoppel. Beck/Käsbauer mussten sich nach starker Leistung den beiden Topgesetzten Indern Attri/Reddy denkbar knapp mit 21:10 20:22 19:21 geschlagen geben und auch Fuchs/Schöttler hatten gegen die Engländer Briggs/Wolfenden beim 21:18 19:21 20:22 leider nicht das glücklichere Ende auf ihrer Seite.


Dieter Domke und das Mixed Efler/Seidel scheiterten ebenfalls in drei Sätzen. Alle weiteren Ergebnisse gibt es hier.


Weiter geht es mit den Halbfinals um 19:30. Der Youtube-Kanal von Badmintoneurope überträgt Live.


Red

Kommentar schreiben

Kommentare: 0