Polish International - Drei Finals mit Antonsen

Nach den beeindruckenden Vorstellungen von Anders Antonsen in den letzten zwei Wochen machte heute besonders sein Bruder auf sich aufmerksam. Kasper Antonsen gewann sowohl das Doppel zusammen mit Niclas Nohr, als auch das Mixed an der Seite von Amanda Madsen. Sein Bruder Anders stand im Herreneinzel ebenfalls im Finale, musste sich hier aber Iskandar Zulkarnain Zainuddin in zwei Sätzen geschlagen geben. Im rein malayischen Dameneinzelfinale siegte Yen Mei Ho, die zuvor auch die 15 jährige Belgiengewinnerin Goh im Halbfinale bezwang. Im Damendoppel triumphierte die neuformierte schwedische Paarung Clara Nistad und Emma Wengberg.


Alle Detailergebnisse gibt es hier.


Red

Kommentar schreiben

Kommentare: 0