French Open: Lee Chong Wei gegen Viktor Axelsen im Video

(Bild: Bernd Bauer)
(Bild: Bernd Bauer)

Wieder einmal steht einer der ganz Großen Badmintonstars dem jungen Dänen im Weg. Nach den knappen Niederlagen gegen Chen Long bei WM und  Denmark Open und der Finalniederlage gegen Lin Dan in Japan, ist es diesmal Lee Chong Wei, der Viktor Axelsen in der zweiten Runde der French Open stoppt. Zwar gelingt ihm im siebten Duell mit dem Malayen der erste Satzgewinn, doch am Ende lautet das Endergebnis 21:12 17:21 14:21 aus Sicht des Dänen, der weiterhin auf seinen ersten Superseriestitel warten muss. Das ganze Spiel im Video gibt es hier:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Johanna (Donnerstag, 22 Oktober 2015 23:15)

    So eine schlechte Kopie von BADZIN. Euch braucht kein Mensch!