Historischer Sieg für Dänemark

Im zehnten Anlauf kann Dänemark erstmals das Finale des Thomas Cups für sich entscheiden und somit als erste europäische Nation den prestigeträchtigen Titel gewinnen. Im Finale demonstrierten vor allem die dänischen EInzelspieler erneut ihre absolute Weltklasse gegen Indonesien und holten die drei entscheidenden Punkte zum 3:2 Erfolg. Einen Tag zuvor konnte sich das chinesische Damenteam zum mittlerweile 14. Mal zum Uber Cup Sieger krönen.

Den Grundstein zum Erfolg für Dänemark legte Viktor Axelsen. Der frisch gebackene Europameister sicherte sich Durchgang eins gegen Tommy Sugiarto mit 21:17, im zweiten Satz sah es lange nicht gut aus, doch durch sechs Punkte am Stück verwandelte er einen 15:18 Rückstand zum ersten Punkt für die Europäer. Auch Jan O Jorgensen ließ im zweiten Einzel gegen Shottingstar Anthony Ginting nichts anbrennen und gewann in zwei Sätzen. In den Doppeln zeigte Indonesien seine ganze Klasse und die Weltmeister Ahsan/Setiawan sowie Suwardi/Pratama im zweiten Doppel, ließen ihren dänischen Gegnern keine Chance. Somit sollte das dritte Einzel zwischen Hans-Kristian Vittinghus und Ihsan Maulana Mustofa die Entscheidung bringen.

 

Vittinghus zeigte sich die bereits die gesamte Woche in bestechender Form, holte gegen Japan schon den entscheidenden Punkt im fünften Spiel und war auch im Finale nicht zu stoppen. Mit 21:15 und 21:7 ließ er seinem erst 20 Jahre jungen Gegner Mustofa keine Chance und vollendete somit die historische Leistung der Dänen. Nie zuvor konnte ein europäisches Team die Thomas Cup Endrunde gewinnen, obwohl Dänemark zuvor bereits in acht Finals vertreten war. Nun gelang also der große Coup, obwohl mit Carsten Mogensen einer der absoluten Topstars fehlte.

 

Tags zuvor ging es bereits um den Titel im Uber Cup zwischen China und Korea. Nachdem die chinesischen Weltmeisterinnen Zhao Yunlei und Tian Qing überraschend unterlagen, gelang China am Ende doch ein ungefährdetet 3:1 Erfolg. Für die Damen aus dem Reich der Mitte ist es bereits der 14. Titel insgesamt und der dritte Erfolg in Folge.

 

Alle Ergebnisse gibt es hier, Videos mit den Finalhighlights findet ihr hier.

 

Red

Kommentar schreiben

Kommentare: 0