Der Fall Intanon! Entscheidung korrekt?

Der Badminton Weltverband hat entschieden. Ratchanok Intanon darf trotz positiver Probe bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro an den Start gehen. Die Athletin konnte dem Verband glaubhaft ihre Unschuld beweisen. Hat der Verband richtig entschieden?

 

Stimmen Sie jetzt ab!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    H.Urban (Montag, 18 Juli 2016 20:18)

    Schuldig