Studenten-WM: Deutschland Gruppenzweiter

Foto: adh
Foto: adh

Das deutsche Team hat im zweiten Gruppenspiel bei den Studenten-Weltmeisterschaften im russichen Ramenskoe eine Überraschung verpasst. Gegen Korea unterlag die junge Mannschaft deutlich mit 0:5. Dabei gelang kein einziger Satzgewinn. Am Vormittag hatte man noch zum Auftakt Sri Lanka mit 5:0 bezwingen können. Als Gruppenzweiter der Gruppe A steht das Team des adh im Viertelfinale und trifft morgen (18 Uhr Ortszeit) auf einen Gruppenersten. Die Auslosung hierfür ist noch nicht erfolgt. 

 

Die Detailergebnisse der Partie gegen Korea gibt es hier

 

Red

Kommentar schreiben

Kommentare: 0