Länderspiel Deutschland gegen Dänemark

Bilder: Bernd Bauer
Bilder: Bernd Bauer

Nur wenige Tage nach den Bitburger Open gibt es bereits das nächste Badmintonevent in Deutschland und auch schon den nächsten Abschied. Michael Fuchs, der in Saarbrücken an der Seite von Johannes Schöttler noch sensationell ins Finale stürmte wird sich diese Woche mit zwei Länderspielen gegen Badmintonnation Dänemark aus der Nationalmannschaft verabschieden. Neben ihm ist mit Carla Nelte noch eine weitere Olmypionikin im deutschen Aufgebot. Die Aufstellung wird zudem durch Fabienne Deprez, Kai Schäfer, Raphael Beck Josche Zurwonne und Isabel Herttrich komplettiert. Für Dänemark sind hauptsächlich junge Stars dabei, allen voran Shootingsstar Anders Antonsen. Alles zu den einzelnen Spielern und wie ihr auch ohne Tickets beim ersten Länderspiel in Erlangen hautnah dabei sein könnt erfahrt ihr hier.

Zweimal treffen die beiden Nationalteams diese Woche aufeinander. Zunächst am Donnerstag in Erlangen, wo wir Live vor Ort berichten werden. Hier gibt es auch einen Live Stream, der von uns kommentiert wird, also unbedingt einschalten! Am Tag darauf geht es in Kaiserslautern erneut zur Sache.


Das deutsche Aufgebot für Erlangen:

Herreneinzel: KAI SCHÄFER
(23 Jahre, 1. BC Düren, 11 Länderspiele)
2011 Gold bei den U19 Mannschafts-Europameisterschaften
2014 Deutscher Meister im Herreneinzel U22

Herrendoppel: MICHAEL FUCHS
(BC Bischmisheim, 34 Jahre, 95 Länderspiele)
8 facher Deutscher Meister im Mixed und Herrendoppel
Platz 5 Olympische Spiele 2012 im Mixed mit Birgit Michels / 9. Platz 2016 in RIO im Mixed
Silber im Herrendoppel EM 2012 mit Oliver Roth

Mixed: RAPHAEL BECK
(24 Jahre, 1. BC Beuel, 8 Länderspiele)
2011: Gold mit der Mannschaft bei den U19 Europameisterschaften
2015: Bronze im Mixed und Doppel bei den EUROPAGAMES in BAKU
2016: Deutscher Meister im Herrendoppel mit Peter Käsbauer

Herrendoppel: JOSCHE ZURWONNE
(Union Lüdinghausen, 27 Jahre, 24 Länderspiele)
Deutscher Meister im Herrendoppel 2015
Gold im Herrendoppel 2016: Estland und White Nights in St. Petersburg – Silber Brasil Open 2016



Dameneinzel: FABIENNE DEPREZ
(23 Jahre, CBAB Aulnay, 1. französische Liga, 18 Länderspiele)
Deutsche Meisterin im Dameneinzel 2013
Gold bei den internationalen Meisterschaften von Griechenland 2016

Damendoppel und Mixed: CARLA NELTE
(26 Jahre, TV Refrath, 35 Länderspiele)
Deutsche Vizemeisterin im Damendoppel 2013 und 2014
Deutsche Meisterin im Damendoppel 2015 und 2016
2012: Gold Team-EM der Damen
2013: Gold mit der Mannschaft bei den Mixed-Team-Europameisterschaften
2014: Platz 1 Brazil Open im Mixed (mit Max Schwenger) und Damendoppel
2014: Platz 1 Canada Open im Mixed

Verletzungsbedingt muss Carla Nelte ihren Start leider absagen. Für sie rückt Linda Efler in das deutsche Aufgebot nach und Isabel Herttrich wird für sie im Mixed antreten.

Damendoppel: ISABEL HERTTRICH
(BC Bischmisheim, 24 Jahre, 30 Länderspiele)
5 mal Deutsche Vizemeisterin im Damendoppel 2013, 2014 und 2015 und MIXED 2013 und 2014
Deutsche Meisterin im Mixed 2016


Alle Bilder: Bernd Bauer

Das dänische Aufgebot:

Auf ihn darf man besonders gespannt sein: Shootingstar Anders Antonsten (Bild: Bernd Bauer)
Auf ihn darf man besonders gespannt sein: Shootingstar Anders Antonsten (Bild: Bernd Bauer)

Herreneinzel: ANDERS ANTONSEN (19 Jahre)
Er gilt als eines der größten Talente seit Jahren im dänischen Badminton. Antonsen hat sämtliche nationalen Titel von U13 bis U19 im Herreneinzel gewonnen. Ist zudem Europameister U17 und U19. Auf internationaler ist er erst seit knapp über einem Jahr aktiv, aber in der Weltrangliste bereits auf Platz 38 gestiegen und konnte dabei bereits mehrere Turniere gewinnen. Bei den Bitburger Open stand er in der Vorwoche im Halbfinale.
Herrendoppel: MATHIAS CHRISTIANSEN (22) und DAVID DAUGAARD (21)
Erfolge 2016:
Bronze: Swiss Open, Irish Open
Silber: Yonex Dutch Open, Spanish international, Italien international
Gold: Finnish Open, Swedish Masters
Dameneinzel: NATALIE KOCH ROHDE (21)
Die Nr. 2 der dänischen Rangliste im Dameneinzel. GOLD bei den Europameisterschaften 2016 mit dem dänischen Damenteam
Turniersiege 2016: Prag Open, Italien international
Damendoppel: SARA THYGESEN (25) und MAIKEN FRUEGAARD (21)
Gold bei den Europameisterschaften der Damenteams 2016 (Uber Cup)
Silber 2016: Norwegen international und Dutch Open
Gold: Schwedish Master
Aktuell Platz 24 in der Weltrangliste im Damendoppel
Mixed: SARA THYGESEN und MATHIAS CHRISTIANSEN

Neue Paarung, die aber bei den Dutch Open im ersten gemeinsamen Turnier direkt den ersten großen TItel gewinnen konnte!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0