Das Spiel der Spiele in Zahlen

Bild: Bernd Bauer
Bild: Bernd Bauer

Es ist wieder soweit! Nach den unzähligen epischen Duellen in der Vergangenheit dürfen sich Badmintonfans nun auf das nächste große Duell zwischen Lee Chong Wei und Lin Dan bei einem Großevent freuen. Im Viertelfinale der All England Championships treffen die beiden Superstars bereits zum insgesamt 38. Mal aufeinander. Noch weitere verrückte Zahlen zum Spiel der Spiele im Überblick:

 

Direkter Vergleich:

 

Bisher trafen die beiden Einzelstars insgesamt unglaubliche 37 Mal aufeinander (absoluter Rekord) und im direkten Vergleich liegt Lin Dan mit 26 Siegen deutlich vor seinem malayischen Erzrivalen. Zudem konnte der Chinese die letzten zwei Aufeinandertreffen nach den olympischen Spielen für sich entscheiden und das bei den prestigeträchtigen Asienmeisterschaften und in Lee’s „Wohnzimmer“ im Finale bei den Malaysia Open

 

 

All England Bilanz:

 

Im heutigen Duell stehen insgesamt 10 All England Titel auf dem Feld. Im Vorjahr konnte Lee seinen insgesamt vierten Sieg verbuchen. Lin Dan stand in seinen 14 Turnierteilnahmen sage und schreibe 9 Mal im Endspiel und konnte 6 Ausgaben des Turniers gewinnen. Auch im direkten Vergleich in Birmingham hat Lin Dan mit 2:1 die Nase knapp vorne.

 

 

Laufende Saison:

 

Im noch jungen Jahr lief es für den Chinesen dagegen nicht so gut. Nach zwei Erstrundenniederlagen in den ersten beiden Turnieren ging es auch bei den German Open in der Vorwoche nur bis ins Viertelfinale. Mit einer 4:3 Bilanz in 2018 und Weltranglistenposition 8 liegt er aktuell 3 Ränge hinter seinem Kontrahenten. Außer einer Erstrundenniederlage gab es in diesem Jahr auch noch keine Turnierergebnisse für Lee, dafür legte er mit einem Turniersieg in Hong Kong und dem Finale bei den Superseries Finals einen guten Endspurt in 2017 hin.

 

Red

 

Badstats: Lin Dan vs. Lee Chong Wei (Stand 2017)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0