PBL: Die Topverdiener der indischen Liga

Bild: Bernd Bauer
Bild: Bernd Bauer

Neben hochklassigen Matches in vollen Arenen können sich die Badmintonstars bei der Premier Badminton League auch über beträchtliche Geldsummen freuen. Bei der Versteigerung an die neun teilnehmenden Mannschaften erzielten gleich sechs Spieler die Maximalsumme von 8 Millionen Rupien (umgerechnet rund 100.000€). Wir haben alle Topverdiener auf einen Blick.

Weitere Ablösesumme:

Anders Antonsen 75.000 USD

 Lee Hyun Il

 81.000 USD

Kirsty Gilmour

35.000 USD

Marcus Ellis

27.000 USD

Tommy Sugiarto

95.000 USD

Brice Leverdez

27.000 USD

Tian Houwei

43.000 USD